Schuppenrinden Hickory - Carya ovata

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 10 Werktage

Die Anzahl kann im Warenkorb festgelegt werden.


Informationen

Schuppenrinden Hickory - Carya ovata 

Die Schuppenrinden Hickory gehört zu den Walnussgewächsen und ihr natürliches Verbreitungsgebiet ist Nordamerika. Aber auch in Deutschland wird sie schon seit vielen Jahren erfolgreich angebaut und wird immer mehr im Forst eingesetzt. Das Holz ist sehr langfaserig und wird gerne für Werkzeugstiele eingesetzt. Sie wird auch als Alternative für die Esche beschrieben, die seit Jahren am Eschentriebsterben leidet.

Aber auch die Nüsse der Schuppenrinden Hickory sind essbar. Der Geschmack der Nüsse ist erstklassig, jedoch sind sie recht klein und nicht so leicht aus der Schale zu lösen. 

Die Schuppenrinden Hickory bildet in den ersten Jahren eine tiefe Pfahlwurzel und macht dann erst oberirdisch starken Trieb. Dadurch sind die angebotenen Pflanzen auch noch recht klein. Jedoch kann sie an sehr trockenen Standorten 2 bis 3 Jahre nach der Pflanzung durch das gute Verhältnis von Wurzelmasse und Trieb auch ohne Bewässerung wachsen. Der Wuchs ist dabei sehr aufrecht und der Kronenansatz ist oft sehr hoch, dadurch ist sie eine gute Baumart für Agroforstsysteme für Wertholz. Selektives Aufasten hilft dabei, einen hohen Kronenansatz und astfreien Stamm zu erreichen. 

Das Saatgut der angebotenen Sämlinge kommt aus einer älteren Forstversuchspflanzung aus der Nähe von Würzburg.
 

Jetzt kaufen und in den nächsten Tagen einpflanzen! 

weitere Infos

Created with Sketch.

Versandhöhe:
Standortansprüche:
Kronengröße:
Boden:
Ph-Wert Optimimum:
Sonnen:
Reifezeit:
Vermehrungsmethode: