Spilling - Prunus dom.

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 10 Werktage

Die Anzahl kann im Warenkorb festgelegt werden. 

Informationen

Spilling - Prunus domestica ssp. pomariorum
(Auch: Spille, Spilke, Katharinenpflaume oder Spenling genannt)

Der Spilling gehört zu einer der ältesten Pflaumenformen und ist mit der Haferpflaume verwandt. Der Anbau dieser Frucht hat lange Tradition, die ersten Funde sind etwa 1700 Jahre alt und die Früchte wurden bis 1900 noch auf Märkten gehandelt. Nach 1900 haben gezielt gezüchtete Pflaumensorten den Spilling abgelöst und er ist in Vergessenheit geraten. Heutzutage kann man den Spilling meist nur in verwilderten Hecken finden. 

Dabei handelt es sich um eine sehr robuste Pflaumenform, die auch gut im Waldgarten, auf Streuobstwiesen oder in Wildobsthecken gepflanzt werden kann. Die Früchte sind oval, meist gelb-rot und werden 2-3,50cm groß. Das Fruchtfleisch ist sehr süß, aromatisch und kann bis zu 19% Zucker enthalten. So eignet sich der Spilling für den Direktverzehr, für Konfitüren oder auch für Obstbrände. 

Das Saatgut für die angeboteten Sämlinge stammt aus Österreich von einer alten Streuobstwiese. 
 

Jetzt kaufen und in den nächsten Tagen einpflanzen! 

weitere Infos

Created with Sketch.

Pflanzengröße: 40-80cm
Standortansprüche: geringe Ansprüche
Kronengröße: 4m hoch u. 4m breit
Boden: geringe Ansprüche
Lichtansprüche: Sonne bis Halbschatten
Reifezeit: ab mitte Juli
Vermehrungsmethode: Samen