Weiden Pflanzen

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Lieferzeit 5 - 10 Werktage

Die Menge kann im Warenkorb festgelegt werden. 
Gebe oben im Feld an welche Weidensorte Sie bestellen möchten.

Informationen

Weide - Salix 

Es gibt viele verschiedene Weidenarten und Hybride. Dabei haben fast alle Arten gemeinsam, dass sie gut an Extremstandorten wachsen können. Sie wachsen gern in sehr feuchten Gebieten, an Ufern von Seen und Flüssen. 

Weiden haben zwar keinen kulinarischen Wert, jedoch kann man sie sehr gut in Waldgärten integrieren und vielfältig nutzen.

Viele Weiden bilden im Frühjahr sehr wertvolle Blütenkätzchen, die von vielen Insekten angeflogen werden. 

Weiden produzieren super schnell Biomasse, und das Holz kann als Mulch, Flechtmaterial oder Brennholz genutzt werden. Dazu werden sie regelmäßig etwa 1m runter geschnitten, dadurch entstehen sogenannte Kopfweiden. 
Die frischen Zweige können im Sommer an Tiere verfüttert werden oder als Futterlaub getrocknet werden. 

Aber auch medizinisch kann die Weide genutzt werden. Die in der Rinde enthaltene Acetylsalicylsäure ist Grundstoff von z.B. ASS. 

Die angebotenen Weidenpflanzen stammen von Kopfweiden bei uns aus dem Waldgarten. 

Die verschiedenen Varianten: 

  • Rindenfarbe: Gelb (Dotterweide/ Salix alba Vitellina)
  • Rindenfarbe: Purpur/Rot (Sorte unbekannt)


(Schauen Sie sich die Bilder an, um einen Eindruck der versiedenen Sorten zu bekommen)

  

weitere Infos

Created with Sketch.

Versandhöhe: 50-70cm
Standortansprüche: geringe Ansprüche, auch sehr feuchte Standorte
Kronengröße: 15m hoch und 10m breit, als Kopfweide 3m hoch und 1,5m breit
Boden: alle Bodentypen
Sonnen: Sonne bis Halbschatten
Reifezeit: --
Vermehrungsmethode: Steckling